Folgen Sie uns
Bordüren / Borten
Schmale bedruckte oder geprägte Papier- oder Vliesstreifen, die als Tapetenabschluss, als Begrenzung zwischen Sockeln und Oberwand oder als Einfassung von Türen und Fensteröffnungen geklebt werden. Breite entsprechend dem Bordürendessin 5 ± 15 cm, Längen vorwiegend 5,50 m oder 10,50 m.

Zur Klebung wird Bordürenkleber auf Dispersionsbasis verwendet, der sich für alle Bordürenarten eignet. Zum Einkleistern gibt es Bordürenkleistergeräte.
Foto: manuta/Adobe Stock
Kleine
Zurück
Speichern
Nach oben