Folgen Sie uns
8. März 2024
Redaktion
Gesundheitsvorsorge

Für einen gesunden Malerrücken

Die Marke Profitec der Meffert AG setzt auf Physiotherapie-Expertise, um Handwerkern einen neuen Weg zu mehr Gesundheit im Job zu zeigen. Die Life-Performance von Dominik Wiesel auf der FAF 2024 in Köln bildet den Höhepunkt der Aktion, die noch bis zum 30. April andauert.
Gesundheitsvorsorge
Foto: Profitec
In 5 Videos zeigt Physiotherapeut Dominik Wiesel 16 Basisübungen, die speziell auf Verspannungen im Maler und Lackiererhandwerk zugeschnitten sind. Die Videos behandeln Körperbereiche wie Rücken, Nacken und Schulter, Beine und Arme sowie den Rumpf und sind auf YouTube @profitec-farben frei zugänglich.

Laut einem betriebsärztlichen Gesundheitsbericht von der BG BAU leiden Maler am häufigsten unter Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems. Vor allem Verspannungen im unteren Rücken treten häufig auf, ebenso Beschwerden im Schulter- und Nackenbereich. Überbelastungen, Verletzungen und Stress können unstrukturierte Verflechtungen erzeugen. Die Faszien verfilzen und es bilden sich Verhärtungen — Schmerzen sind die Folge.

Clevere Rolle mit physiotherapeutischem Know-how

Daher hat Profitec mit Dominik Wiesel einfache Übungs-Module mit der neuen „PROFITEC-Blackroll“ entwickelt. Als erfahrener Physiotherapeut und Osteopath ist Dominik Wiesel Experte für Rückenfitness. Er hat bereits etliche Handwerker behandelt, die wegen ihrer chronischen Schmerzen zu ihm in die Praxis kamen. Um eine einfache und leicht zugängliche Lösung zu finden beauftragte Profitec Wiesel. Er sollte sich noch einmal intensiv mit den alltäglichen Bewegungsmustern im Malerhandwerk zu befassen. Daraus entwickelte er ein Programm für beanspruchte Rücken.

Die Faszienrolle hilft Malerinnen und Malern sich mit einfachen Übungen. Sie hilft, zu entspannen, Verletzungen vorzubeugen und die Leistung zu steigern. In Kombination mit dem Trainingsprogramm verbessert die Faszienrolle gezielt die Regeneration, Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit. Das effektive Faszientraining mit der PROFITEC-Blackroll hat mehrere Ziele: Es soll Verspannungen lösen, die Flexibilität steigern und langfristig gesundheitlichen Problemen vorbeugen.

16 Übungen für passende Workouts

„Die Faszienrolle ist ein effektives Hilfsmittel zur Selbstmassage. Die Übungen, in den auf YouTube frei zugänglichen Videos zeigen, wie man die Faszienrolle richtig anwendet, um schnell und einfach Verspannungen zu lösen und die Beweglichkeit zu verbessern“, erklärt Dominik Wiesel.

Alle 16 Übungen sind bewusst kurzweilig aufgebaut und können einzeln oder in Reihe durchgeführt werden. Für jeden ist das passende Workout dabei – sowohl Sportmuffel als auch Sportaffine können sofort einsteigen.

“Mit Profitec streichst du alles – außer deine Gesundheit! Mit unserer Faszienrolle und dem Trainingsprogramm möchten wir gezielt die Regeneration, Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit der Maler verbessern”, ergänzt Profitec Brandmanager Mario Mettke.

Weitere Informationen finden Sie unter www.profitec.de/aktion-blackroll

Foto: manuta/Adobe Stock
Kleine
Zurück
Speichern
Nach oben