Folgen Sie uns

Für 2021 hat Brillux das Online-Weiterbildungsangebot noch einmal erweitert. Foto: Brillux

Insgesamt 15 Themen erwarten die Teilnehmenden in diesem Live-Onlineprogramm – geschult werden sie jeweils zwischen 60 und 210 Minuten lang. Sowohl Technische Referenten der Brillux Akademie als auch interne und externe Experten für Marketing, Vertrieb und Führung leiten durch die angebotenen Schwerpunkte.
Neue Themenfelder im Programm
Erstmals in 2021 können Interessierte Online-Workshops zu den BFS-Merkblättern 9, 12 und 20 belegen. Auch Webinare zu Themen wie Social Media und Aufmaßtechnik sind Bestandteile des Programms. In Anlehnung an die Azubi-TechnikTage, die in den Brillux Niederlassungen stattfinden und coronabedingt vorerst ausgesetzt wurden, wird es demnächst digitale Azubi-TechnikTrainings geben.
Erprobte Webinare werden weitergeführt
In Ergänzung zu den neuen Online-Angeboten werden die bereits erprobten in 2021 fortgeführt. Im Webinar „WDVS-Profiltechnik/Anschlüsse“ beispielsweise stellt Markus Lindenbaum, Technischer Referent bei Brillux, unter anderem die vielfältigen Möglichkeiten für das Verbauen von Profilen, Leisten und Dehnungsfugen vor.
Auch in den Bereichen Floortec Bodenversiegelungen und Balkonbeschichtungen bietet die Brillux Akademie Webinare an, die sich sowohl an Fachhandwerker richten, die in dem Bereich bereits erprobt beziehungsweise weniger erfahren sind. Mit dem Thema „Existenzgründer-Paket“ werden vor allem Meisterschüler/-innen angesprochen und bei der Frage begleitet, wie ein Betrieb erfolgreich aufgebaut werden kann. Betriebsinhaber/-innen hingegen haben zudem die Möglichkeit, im Webinar „Nachwuchsgewinnung und -förderung“ Näheres darüber zu erfahren, wie die derzeitige Azubigeneration tickt, wie diese für den Beruf Maler oder Stuckateur gewonnen und wie die Ausbildungsqualität mithilfe der Angebote der Brillux Ausbildungspartnerschaft gesteigert werden kann – auch wird gezeigt, mit welchen Maßnahmen die Brillux Nachwuchsinitiative „Deine Zukunft ist bunt“ sie dabei unterstützt.
Spezielle Angebote wie die Webinare „Das 1×1 der Bodenbeläge“, „Das 1×1 der Klebebänder“ und „Das 1×1 des Tapezierens“ richten sich an Azubis, die in diesen grundlegenden Themen ihr Wissen erweitern können.
Themen und Termine finden Sie hier.
Azubis werden zudem mit speziellen Grundlagen-Webinaren geschult: „Das 1×1 der Bodenbeläge“, „Das 1×1 der Klebebänder“ und „Das 1×1 des Tapezierens“. Foto: Brillux

Foto: manuta/stock.adobe.com
Zurück
Speichern
Nach oben