Folgen Sie uns
Grafik: Bernd Ducke/Mappe

Bild: Bernd Ducke/Mappe

[tttgallery] Dann bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem besten Objekt bzw. Projekt beim Award MALER DES JAHRES! Bereits zum siebten Mal wird der Branchenpreis für das Maler- und Lackiererhandwerk dieses Jahr vergeben. Mit dem MALER DES JAHRES 2019 möchten wir auch dieses Jahr wieder die herausragenden Leistungen und Projekte des Maler- und Lackiererhandwerks prämieren. [button href=“https://malerdesjahres.awardsplatform.com“ target=“_blank]Jetzt teilnehmen[/button]
MALER DES JAHRES 2019 werden
Auch dieses Jahr können Betriebe aus dem Maler- und Lackiererhandwerk, die aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen, wieder mit ihren Projekten in den Kategorien Marketing, Gestaltungskonzept privat, Gestaltungskonzept gewerblich/öffentlich, innovative Oberfläche, Spezial-Arbeitsgebiet und Netzwerk-Projekte teilnehmen. [tttgallery]
Anmeldung auf der neuen Award Plattform
Zahlreiche Kollegen haben sich bereits zum MALER DES JAHRES 2019 registriert. Denken auch Sie in den nächsten Wochen daran, welches Ihrer Projekte und Objekte reif dafür wäre, mit einem Award ausgezeichnet zu werden. Noch bis zum 21. September 2019 können auch Sie sich zum MALER DES JAHRES 2019 bewerben! [button href=“https://malerdesjahres.awardsplatform.com“ target=“_blank]Jetzt teilnehmen[/button] Registrieren Sie sich unverbindlich auf der Award-Plattform, indem Sie das Anmeldeformular ausfüllen. Nach der Registrierung können Sie dort unverbindlich Ihr Projekt bis spätestens zum 21. September 2018 hochladen. Dies können z.B. Fotos, Skizzen, Pläne, Drucksachen usw. sein. Zusätzlich zur Dokumentation in Bildern ist jedes Projekt ist anhand einer Objektbeschreibung für die Jury schriftlich zu erläutern. Auch ein Fragenkatalog hilft, das wesentliche ihres Projekts für die Jury darzustellen. Das Projekt ist erfolgreich zum Wettbewerb eingereicht, wenn abschliessend der Betrag bezahlt wurde. [tttgallery]
Der Preis MALER DES JAHRES
Nehmen Sie sich die Zeit und dokumentieren Sie Ihre Leistung. Es lohnt sich: Diese Auszeichnung steht für die Qualität und Innovationskraft Ihrer Arbeiten und stärkt somit Ihre Marke und Ihr Image. Die Auszeichnung beinhaltet eine Trophäe, eine Urkunde und das Siegel MALER DES JAHRES 2019. Setzen Sie das Siegel werbewirksam zur Kundenbindung und zur Neukungengewinnung ein. Als Einreicher laden wir Sie inklusive einer Begleitperson gratis zur Preisverleihung am 23. November 2018 nach München in den Lehnbach Palais zur Preisverleihung und Bekanntgabe der Gewinner ein. Die Preisverleihung ist zudem eine tolle Möglichkeit fürs Netzwerken – kommen Sie mit Ihren Kollegen ins Gespräch und profitieren Sie vom fachlichen Austausch! [youtube https://www.youtube.com/watch?v=Gg2d9ZMk3u0]   Haben Sie auch noch diese tollen Bilder von der Preisverleihung zum MALER DES JAHRES 2018 im Kopf? Bei uns von der Mappe ist das so. Umso gespannter sind wir auf die Einsendungen, mit denen Sie sich 2019 um den Titel MALER DES JAHRES bewerben! [button href=“https://malerdesjahres.awardsplatform.com“ target=“_blank]Jetzt teilnehmen[/button] [tttgallery]    

Foto: manuta/Adobe Stock
Zurück
Speichern
Nach oben